Liebevoller Gasthof / Kleinlandwirtschaft mit Stadel, Salettl & landwirtschaftlichen Flächen zwischen Guttaring u. Althofen

9334 Guttaring / Althofen

Nutzfläche 300 m²
Grundfläche 2.816 m²
Zimmer 5
Preis € 435.000
 Teilen

Beschreibung

Liebevoller Gasthof / Kleinlandwirtschaft mir uriger Gaststube, großem Salettl, Stadel, Doppelcarport, Geräteschuppen, Gartenhaus und optionalen landwirtschaftlichen Flächen (Weide).

Diese schöne Liegenschaft befindet sich zwischen Althofen und Guttaring, in leicht erhöhter Lage mit schönem Blick auf die Saualpe und die Wallfahrtskirche Maria Hilf ob Guttaring.

Das ursprüngliche Haus wurde um ~1900 in massiver Bauweise errichtet und ~1980 um einen Zubau erweitert, und besticht durch seine großzügigen Räume sowie den guten Erhaltungszustand. Im Erdgeschoss des Hauses befinden sich die Räumlichkeiten der Gaststube samt Küche und Sanitärbereiche sowie der Technik-/ bzw. Heizraum. Die im Erdgeschoss gelegene Gaststube vermittelt bereits beim Betreten eine angenehme Atmosphäre und ist sehr gepflegt. Überall finden sich liebevolle Details und die Geschichte des Hauses ist regelrecht spürbar. Gaststuben wie diese können in der heutigen Zeit als Rarität bezeichnet werden und sind nur mehr selten zu finden. Die großzügige Küche grenzt direkt an die Gaststube und ist mit einer hochwertigen DAN-Küche ausgestattet. Die Farben sind neutral und in warmen Tönen gewählt, was die Küche absolut zeitlos macht.

Die schöne Holztreppe im Entrée des Hauses führt in das Obergeschoss in die Wohnebene. Der Vorraum des Wohnbereiches ist hell und freundlich, und erschließt alle weiteren Räume des Hauses. Insgesamt gibt es 1 Küche mit Essbereich, 2 Wohnzimmer, 3 Schlafzimmer, 2 Bäder, 2 WC’s, einen Balkon/Terrasse sowie einen Waschraum. Die Bäder sind modern und hervorragend ausgestattet. Das größere Badezimmer verfügt über eine große ebenerdig geflieste Dusche, einen Waschtisch sowie einen Handtuchheizkörper. Das zweite Bad ist ebenfalls mit einer Dusche, einem Waschtisch, einem WC und einem Handtuchheizkörper ausgestattet.  Ein weiteres Highlight ist die schöne Terrasse. Die malerische Landschaft, der Ausblick Richtung Guttaring sowie auf die umliegende Berglandschaft und die sonnige Lage mit direktem Anschluss in den Garten, begeistern immer wieder aufs Neue.

Neben der Gaststube, welche einen separaten Zugang zum Gastgarten bietet, gibt es noch das angrenzende Salettl mit einem Platzangebot für rd. 120 Personen. Das Salettl wurde über viele Jahre hinweg - bis zum heutigen Tag - mit viel Liebe zum Detail ausgestattet bzw. eingerichtet, was beim Betreten sofort spürbar wird. Überall erzählen Einzelstücke, Bilder, Gegenstände und Details, ihre ganz eigene kleine Geschichte. Direkt im Anschluss befindet sich eine Wiesenfläche mit Kinderspielplatz, welche rundum eingefriedet ist. Für Besucher steht ein hauseigener Parkplatz für mehrere PKW’s zur Verfügung.

Der Stadel liegt im nordwestlichen Bereich der Liegenschaft, grenzt direkt an das Haupthaus und wird derzeit als Unterstand bzw. Lager genutzt. Im Erdgeschoss befinden sich die ehemaligen Stallungen sowie ein kleiner Erdkeller. Das Obergeschoss (von der Rückseite ebenerdig befahrbar) verfügt über einen betonierten Boden und ist komplett offen gestaltet. Ebenfalls wurde das Dach vor rd. 9 Jahren komplett erneuert. Im Dachgeschoss befindet sich zusätzlich ein kleiner Heuboden (Galerie), welcher ebenfalls ebenerdig begehbar ist.

Hinter dem Stadel führt ein Zufahrtsweg zum Geräteschuppen sowie zur großen Wiesenfläche. Die Wiesenfläche erstreckt sich über einen Hektar und eignet sich hervorragend zur Tierhaltung.

 

"hervorzuheben ist die Nähe zu Althofen, Guttaring und dem Kurzentrum"
"diverse Nutzungsmöglichkeiten machen diese Liegenschaft besonders attraktiv"

 

Hervorzuheben ist der gepflegte Zustand der Liegenschaft sowie die laufende Sanierung des Haupthauses, bei der u.a. bereits die Fenster getauscht, die Fassade erneuert (Vollwärmeschutz), der vordere Teil des Daches erneuert, die Installationen, die Bäder, die Heizung, Solar, usw. erneuert wurden. Ebenso kann bei Bedarf das gesamte Inventar und Mobiliar des Gastrobereichs (außer persönliche Gegenstände) im Haus und im Salettl übernommen werden. Das gesamte Mobiliar ist in massiven Holzausführungen gefertigt und steht für robuste und solide Langlebigkeit.


Beratung gerne auch in Englisch! Advice also in English! 

Die angegebenen Daten stammen vom Eigentümer und/oder Dritten und wurden mit Sorgfalt erhoben. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann jedoch keine Haftung übernommen werden. Zahlenangaben können gegebenenfalls gerundet oder geschätzt sein. Das Anbot ist freibleibend und unverbindlich. Irrtümer und Änderungen sind vorbehalten. Nachdruck/ Vervielfältigung nur mit Genehmigung von Simon Immobilien, eine Marke der Firma Sicon KG.

Gebäude / Gebäudeflächen

  • Haupthaus
    EG: rd. 150 m² Nutzfläche (inkl. Technikräume), Gaststube für rd. 70 Personen
    OG: rd. 150 m² Wohnfläche, Balkon / Terrasse im OG
    DG: offener Rohdachboden
  • Salettl
    rd. 100 m² Nutzfläche, Platz für rd. 120 Personen

  • Stadel
    EG: früher Stallungen, heute Abstellflächen
    OG: Lager (komplett offen, mit Betondecke)
    DG: Heuboden (Galerie)

  • Gartenhaus
    Lager f. Gartengeräte

  • Holzschuppen
    Unterstand f. Traktor und Gerätschaften

  • Doppelcarport

  • Selch

Grundfläche

  • rd. 2.130 m² Bauland-Dorfgebiet + rd. 147 m² landwirtschaftliche Flächen
  • rd. 539 m² Parkflächenwidmung
  • rd. 10.481 m² landwirtschaftliche Flächen (optional zu erwerben)

Ausstattung

  • gediegene, bei Bedarf voll möblierte Gaststube (siehe Fotos – außer private Gegenstände)
  • separater Zugang zum Gastgarten
  • überdachter Eingangsbereich
  • Küche möbliert (DAN-Küche)
  • Holzofen
  • separater Wirtschaftsraum
  • Isolierglasfenster-Kunststoff
  • Granit-Fensterbänke
  • Fassade mit Vollwärmeschutz
  • Holz-Innentüren
  • uriger Holzboden in Gaststube
  • sämtliche Räume mit Beleuchtungskörper
  • Zentralheizung – Holzvergaser mit Pufferspeicher
  • Solar-Warmwasser + Solar f. Pufferspeicher (Heizung)
  • Sanitärbereiche für Herren / Damen getrennt
  • große Bar mit Thekenbereich
  • schöne Holztreppe ins Obergeschoss
  • 2 Bäder, 2 WC’s
  • Bäder mit Dusche, Waschtisch, Handtuchheizkörper
  • Küche mit Essbereich im Obergeschoss
  • Laminat- und Fliesenböden im Obergeschoss
  • große Terrasse im Obergeschoss
  • Stalettl komplett ausgestattet mit Bar, komplettes Gastromobiliar, Spielplatz, etc.

Lage

hervorragende Lage, sehr sonnig, zwischen Guttaring und Althofen gelegen, traumhaftes Bergpanorama mit Blick auf die Saualpe und die Wallfahrtskirche Maria Hilf ob Guttaring, die Flächen der Liegenschaft sind arrondiert   

Infrastruktur

Banken, Supermärkte, Apotheken, Gemeindeamt, Zugver-bindungen, Kindergarten, Schulen, Tankstellen, Gastronomie, etc. in unmittelbarer Nähe vorhanden

Distanzen

Guttaring                          - rd. 1 km
Althofen                           - rd. 1,3 km
Kurzentrum Althofen    - rd. 3 km
Friesach                           - rd. 13 km
St. Veit                             - rd. 17 km
Klagenfurt                       - rd. 30 km
Wolfsberg                       - rd. 40 km

Konditionen / Zahlen

Kaufpreis: € 435.000 (rd. 1 Hektar landwirtschaftliche Flächen können optional erworben werden)
Betriebskosten: € 280 inkl. Hzg.
Übernahme: nach Vereinbarung
Kaufnebenkosten: Grunderwerbsteuer 3.5 %
Grundbucheintragungsgebühr 1.1%
Vermittlungsprovision 3 % zzgl. 20 % Ust.
Vertragserrichtungskosten ca. 2 %


Ein Immobilienangebot von Simon Immobilien - Immobilienmakler Althofen

Haus verkaufen Althofen

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und Sie erhalten unsere neuesten Immobilienangebote sowie Neuigkeiten & Tipps aus der Immobilienbranche.
Mit dem Klicken auf ‚Abonnieren’ stimmen Sie zu, dass wir Ihre Informationen im Rahmen unserer Datenschutzbestimmungen verarbeiten.

Wir nutzen Cookies auf unserer Webseite. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sie können selbst entscheiden, ob Sie Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.